Baufinanzierung beantragen

Baufinanzierung online beantragen

Bevor man sich an den Kauf oder die Errichtung einer Immobilie macht, ist eine solide Baufinanzierung unerlässlich um später die lieb gewonnenen eigenen vier Wände nicht wieder zu verlieren. Der wichtigste Bestandteil einer guten Baufinanzierung ist der Eigenkapitalanteil, denn Geld, das einem gehört braucht man sich später nicht mehr borgen. Deshalb sollte das Eigenkapital bei der Baufinanzierung mindestens 20 Prozent ausmachen. Wer heute schon plant, sich in einigen Jahren eine Immobilie zuzulegen oder neu zu bauen, für den empfiehlt sich der Abschluss von einem Bausparvertrag. Bei diesem Bestandteil der Baufinanzierung zahlt der Bauherr über einen bestimmten Zeitraum in einen Sparvertrag ein und wenn ein gewisser Prozentsatz der vertraglich vereinbarten Bausparsumme erreicht ist, erhält er den Rest als zinsgünstiges Darlehen.

Immobilienfinanzierung beantragen:

Quelle: baufi24.de

Der größte Bestandteil einer Baufinanzierung ist in der Regel ein Baudarlehen, dessen Tilgung über mehrere Jahre läuft und bei dem die Zinsbindung nicht über die gesamte Rückzahlungszeit festgelegt, sondern vorher vertraglich vereinbart wird. Ist die Zeit der Zinsbindung ausgelaufen, bekommt der Kunde in der Regel ein neues Zinsangebot von seiner Bank. Sollte dieses Angebot unattraktiv sein, hat man die Möglichkeit eine Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank abzuschließen um den ersten Kredit abzulösen.

In jedem Fall ist bei einer Baufinanzierung geraten die staatlichen Förderungsmaßnahmen mitzunehmen. Dies sind vor allem die Wohnungsbauprämie bei Bausparverträgen und die Eigenheimzulage. Als weitere Förderung bieten Bund und Länder noch zusätzlich zinsgünstige Kredite an. Um eine Baufinanzierung gegen unvorhersehbare Risiken abzusichern empfiehlt sich der Abschluss einer Bauherrenhaftpflicht und einer Bauleistungsversicherung. Sie schützen den Bauherren vor nicht kalkulierbaren Unglücksfällen wie abstürzende Balken auf Gehwege oder durch schlechte Witterungseinflüsse beschädigte Baumaterialien. Wenn alle Dinge bedacht sind, sollte dem Einzug ins traute Heim, dank einer soliden Baufinanzierung nichts mehr im Wege stehen.