Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherung

Hartnäckig hält sich bis heute das Gerücht, dass mit der Einführung des Euros das Leben kostspieliger geworden ist. Dieser Aussage kann man bisweilen sicherlich auch Glauben schenken, denn ein Blick in das eigene Portemonaie offenbart bei den meisten Menschen oftmals eine gähnende Leere. Erhöhte Spritpreise, eine sich immer weiter drehende Lebenskostenspirale sowie auch Offensiven wie erhöhte Stromkosten oder auch steigende Nahrungsmittelpreise lassen gegenwärtig keinen finanziellen Spielraum um an eine potenzielle Vorsorge zu denken. Dabei wäre aber der Gedanke an die eigene Vorsorge im Rentenalter gerade heute umso wichtiger, denn während die zahlreichen Lebenskosten immer beständiger steigen, senken sich parallel dazu die Rentenauszahlungen oder bleiben auf ihrem gewohnten Niveau.

Hier informieren:

So gibt es heute bereits ein derartiges Ungleichgewicht, dass so manchen Rentenalltag massiv einschränkt und statt den Lebensalltag zu genießen, müssen viele Rentner heute um ihre Existenz bangen. Damit jedoch der Gedanke an das eigene Rentenalter voll froher Farben ist und nicht mit Trübsinn oder gar Ängsten erwartet wird, muss ein jeder heute eine private Vorsorge treffen Dabei ist gerade in Zeiten eines schmalen Budgets die Betriebliche Altersvorsorge eine besonders lobenswerte Offensive, der man Beachtung schenken sollte.
Denn diese besondere Form der Altersvorsorge hält einige Vorzüge bereit, die sich nicht erst im Rentenalter offenbaren. So kann je nach Form und Art der Betrieblichen Altersvorsorge die Beitragszahlung unmittelbar vom Bruttolohn erfolgen.

Dies hat zur Folge, dass die Lohnnebenkosten unter Umständen minimiert werden und der Arbeitnehmer so einerseits eine aktive Altersvorsorge praktiziert aber diese nicht wesentlich zu Lasten seines Lohnentgeldes geht. Zudem wird eine betriebliche Altersvorsorge bisweilen von zahlreichen Arbeitgebern maßgeblich mittels einer Bezuschussung gefördert und kann auch bei einem Arbeitsplatzwechsel zumeist weitergeführt werden. Des weiteren kann eine betriebliche Altersvorsorge auch mit absichernden Offensiven wie einer Berufsunfähigkeitsversicherung gekoppelt werden und bietet daher einen doppelten Schutz. Erwähnenswert ist zudem, dass es unterschiedliche Modelle der betrieblichen Altersvorsorge gibt und so sicherlich für jeden eine individuelle private Rentenvorsorge möglich ist.